Minikicker laufen mit Bundesliga-Profis ein

Ottfingen/Rothemühle. Dank der Kreativität von Steffi Kleine, Steffi Daniel und Eva Gierse werden die Minikicker der SG Ottfingen/Rothemühle am Ostersonntag bei dem Bundesliga-Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen Werder Bremen mit den Profis auflaufen.Bereits im April letzten Jahres stellten die Trainer den Kontakt mit Bayer 04 Leverkusen her. Um den Kindern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten, musste der Nachwuchs zunächst künstlerisch tätig werden. Das hier aufgegriffene Thema „Auf zu neuen Ufern“, wurde von den Juroren des Bundesligisten zu den 17 besten Bildern gekürten.

Insgesamt beteiligten sich über 400 Jugendmannschaften an diesem Wettbewerb. Bayer 04 Leverkusen stellte nun 24 kostenlose Eintrittskarten für das Heimspiel in der LTU-Arena in Düsseldorf zur Verfügung. Das Spiel findet in Düsseldorf statt, da die Bay-Arena in Leverkusen seit dem Frühjahr 2009 vollständig wegen Umbauarbeiten gesperrt ist.

Ein vollbesetzter Bus (mit insgesamt 60 Personen) fährt die Nachwuchsfußballer nebst Anhang zu ihrem ersten Fußball-Hautnaherlebnis in die Landeshauptstadt. Bei soviel Vorfreude rückt selbst der Osterhase in den Hintergrund.

[Quelle: Westfalenpost Olpe]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.