Meinerzhagen kommt zum Spitzenspiel

Ausgabe 13SVO.Eins – RSV Meinerzhagen   -:- (-:-)   —   Anstoss um 15:00 Uhr „Am Siepen“

Am heutigen Sonntag kommt der Klassenprimus RSV Meinerzhagen zum Spitzenspiel zum Siepen. Gleichzeitig ist dies die letzte Chance für den SVO ins Titelrennen ein zugreifen. Allerdings muss eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den letzten Spielen an den Tag gelegt werden.

Allerdings muss Trainer Michael Kügler auf den Rotsünder Luca Valido und auf Keeper Tunahan Akin verzichten. Trotzdem ist die Mannschaft motiviert und hat eine gute Trainingswoche hinter sich gebracht. Im übrigen war es unsere Mannschaft, die damals den Meinerzhagenern die erste Saisonniederlage zugeführt hatte. Und da waren die Sahin-Jungs schon neun Punkte weg. Und dass das Spitzenteam verwundbar ist, haben in der Vergangenheit mehrere Mannschaften gezeigt. Genau das sollte Mut machen.

Die Jungs um Kapitän Michel Schöler brennen jedenfalls auf Wiedergutmachung nach den letzten Spielen und freuen sich über die Unterstützung am Siepen.

Passend zum Heimspiel erscheint die 13.Ausgabe des SiepenEchos. HIER  geht´s zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.