Trainingsauftakt beim SV Ottfingen, 1. Mannschaft

Trainer Uwe Kipping und Co Trainer Julian Scheppe begrüßen 10 Neuzugänge

Am Donnerstag den 04.07.2019 war beim SV Ottfingen, 1. Mannschaft, Trainigsauftakt. Uwe Kipping und sein Co. Julian Scheppe begrüßten aus dem 26-köpfigen Kader 24 Spieler. Besonders froh war er, 16 Spieler aus dem alten Kader wieder zu begrüßen. Durch 10 Neuzugänge für die kommende Saison wurde das Team optimal ergänzt und die notwendige Breite erreicht. Was in der Kaderplanung wichtig war, eine Mischung aus gestandenen Spielern und hungrigen Jugendspieler zum Siepen zu holen. Auch die Tatsache, dass mit Florian und Sebastian Richstein sowie Max Westhoff drei Spieler aus der eigenen Jugend zum Kader der ersten Mannschaft stoßen, lässt hoffen, dem Team noch mehr Ottfinger Blut zu geben.

. Uwe Kipping machte aber auch deutlich, dass wir immer auf Zugänge von anderen Vereinen angewiesen sind und diese langfristig dann auch zu Ottfinger werden sollen.

Auf dem Bild von links nach rechts, hintere Reihe:

Trainer Uwe Kipping, Fredi Schymura / A.- Jugend Hünsborn, Dimitri Giapvlos / Erntebrück II, Florian Richstein / Eigene A.- Jugend, Gabriel Joos / SV Morsbach, Anis Soltani / ATA Betzdorf, Sebastian Richstein / Eigene A.- Jugend, Co Trainer Julian Scheppe

Vordere Reihe:

Luigi Valido / Spfr. Siegen, Max Westhoff / Eigene A.- Jugend, Sven Giesler / A.- Jugend Hünsborn, Julian Bender / Fortuna Freudenberg.

H. Linke / Beisitzer Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.