Heimsieg!

SVO.Eins – SC LWL 05 2:1 (1:1)

Einen letzendlich verdienten Heimsieg fuhr die Kügler-Elf im Kreisderby gegen den SC LWL 05 ein.

Vor 163 Zuschauern trafen Basti Erner (3.Min) und Daniel Schnittchen (55.Min) für den SVO, während Bastian Klein (4.Min) für LWL traf.

Zweite torlos

SVO.Zwei – RW Ostentrop-Schönholthausen 0:0

Das heutige Nachholspiel gegen RWO hatte keinen Sieger verdient. Trotzdem freut sich die Schrage-Elf über den Punktgewinn und belegt nun mit 26 Punkten den 8.Tabellenplatz der Kreisliga B.

Am Ostermontag geht es schon weiter in Bamenohl.
Dort empfängt die SG Finn./Bam. II die SVO.Reserve. Anstoss ist um 12.30 Uhr.

SVO.Eins klettert auf 4.Platz

Schnee und Eis bedecken den Siepen

Eigentlich soll am Donnerstag das Meisterschaftsspiel SVO.Eins – SV Fortuna Freundenberg am Siepen stattfinden.

Wie im Bild zu erkennen, wird dies äußerst fraglich sein. Eine Schnee- und Eisschicht liegt über den kompletten Platz.

Die Sonne lässt diese zwar weich werden, allerdings sorgen die eisigen Temoeraturen für eine neuerliche Eisbildung.

Zur Zeit ist weder ein Spiel- noch ein Trainingsbetrieb möglich und fordern so weiteres Einfalssreichtum der Trainer.

Morgen soll eine Entscheidung durch ein Mitglied des Kreisfussballausschusses fallen, ob gespielt werden kann …